Schellenbergsattel

Schellenbergsattel

Blick zur Toni Lenz Hütte
Eine schöne ca. 5 stündige Tour führt von Glanegg aus über den Dopplersteig und den Schellenbergsattel zur Toni Lenz Hütte.

Am besten parkt man ein Auto auf dem Parkplatz vor Markt Schellenberg. Entweder fährt man mit einem zweiten Auto nach Glanegg oder mit dem Bus. Zu Fuß benötigt man für diese Strecke ca. 1,5 Stunden. Von Glanegg führt der Weg zuerst über den steil ansteigenden Dopplersteig über die untere zur oberen Rositten. Von dort zweigt der Steig nach Süden zum Schellenbergsattel 1430 m ab. Von dort geht es zuerst wieder steil nach unten und dann gemütlich zur Toni Lenz Hütte. Das letzte Stück ist zwar etwas steiler, jedoch erwartet einem eine gemütliche Rast auf der Hütte. Der Abstieg führt zum Parkplatz nach Hallthurm.

Ausgangspunkt: Parklatz Glanegg 460 m
Ziel: Toni Lenz Hütte 1551 m
Höhenunterschied: ca. 1091 Meter
Gesamtgehzeit: ca. 5 Stunden je nach Kondition
Gesamtstreckenlänge: ca. 9 Kilometer

Startseite » Schellenbergsattel » Schellenbergsattel
Ausgangspunkt Glanegg
Ausgangspunkt Glanegg
Aufstieg beim Rosittenbach
Aufstieg beim Rosittenbach
Blick zum Salzburger Hochthron
Blick zum Salzburger Hochthron
In der Unteren Rositten
In der Unteren Rositten
Die Obere Rositte
Die Obere Rositte
Am Steig zum Schellenbergsattel
Am Steig zum Schellenbergsattel
Der Schellenbergsattel
Der Schellenbergsattel
Blick zum Dopplersteig
Blick zum Dopplersteig
Blick auf Salzburg
Blick auf Salzburg
Am Schellenbergsattel
Am Schellenbergsattel
Blick zur Toni Lenz Hütte
Blick zur Toni Lenz Hütte
Der Untersberg Ostgrad
Der Untersberg Ostgrad
Eine Quelle zum Laben
Eine Quelle zum Laben
Untersberg Südabstürze
Untersberg Südabstürze
Der Weg vom Sattel zur Hütte
Der Weg vom Sattel zur Hütte
Ein wohlverdientes Weißbier
Ein wohlverdientes Weißbier
Eine hungrige Dohle
Eine hungrige Dohle
Sie frisst aus der Hand
Sie frisst aus der Hand
Die Toni Lenz Hütte
Die Toni Lenz Hütte
Abstieg nach Paßthurm
Abstieg nach Paßthurm